Hauptwallfahrt 2016 : Ministranten ziehen Bilanz

85 Ministranten und Ministrantinnen verrichten in der Wallfahrtsstadt Walldürn den Dienst am Altar. Diese stattliche Anzahl an Ministranten werden –speziell in der Wallfahrt- für die vielen Gottesdienste und dem ganzen Wallfahrtsgeschehen dringend benötigt.
Quelle: Bernd Stieglmeier

19.06.2016
Wallfahrtsabschluss
Das Altar-Team des Abschlussgottesdienstes

Denn statistisch gesehen ist jeder Ministrant/in durchschnittlich rund 18 Stunden im Wallfahrtseinsatz. Darunter fallen 7 Pontifikalämter, 29 Hochämter, 38 Pilgerämter, 27 Andachten, 15 Vorabendmessen, 36 Hl.Messen, 7 Lichterprozessionen, 120 Abholungen von Pilgergruppen und 2 Abholungen der teilnehmerstärksten Pilgergruppen (Fulda und Köln).