Wallfahrtsapp aktualisiert

Der Frühling hält auch in Walldürn Einzug. Nutzer der Wallfahrtsapp für Android-Smartphones und Tablets dürfen sich freuen, denn das heutige App-Update bringt verbesserte Funktionen und neues Bildmaterial auf Ihre Geräte. Windows-Nutzer müssen sich noch gedulden.

Mit der App-Version 1.9.3.25 wurden folgende Veränderungen getätigt:

  • Download-Rubrik wurde komplett überarbeitet. Die Nutzer können die Liste dynamisch und schnell aktualisieren. Die Wallfahrtsnewsletter 2016 gibt es  nun vollständig zum Herunterladen.
  • Tablet-Darstellung: Darstellung für (fast) alle Tablet-Auflösungen optimiert.
  • Bildmaterial wurde getauscht
  • Für Android 6+ : Die in der Android-Version eingeführten “Run-Time-Berechtigungen” wurden implementiert und schützen die Privatsphäre der Nutzer*
  • Verbesserungen am allgemeinen Code wurden getätigt

Im Hinblick auf die kommende Hauptwallfahrtszeit, sind weitere Verbesserungen in Vorbereitung.

Walfahrtsapp 19.3.25

dynamische Downloads

Nutzer der Wallfahrtsapp von Windows-Geräten müssen sich leider noch etwas gedulden. Hier sind die Tests noch nicht abgeschlossen. Vielen Dank für Ihre Geduld! 
* Um alle Funktionen der Wallfahrtsapp nutzen zu können, müssen alle Berechtigungen erteilt werden.

Folgende Berechtigungen werden benötigt:

  • Zugriff auf die eigene Google-Id (Kontakte): Für die Push-Notifications werden diese Informationen benötigt.
  • Zugriff auf das Dateisystem: Für das Speichern der Printmaterialen wird der Zugriff auf den internen bzw. externen Speicher benötigt.