Update für die Android Wallfahrtsapp

Wenn am kommenden Sonntag der Blutschrein feierlich in der Basilika geöffnet wird, können die Nutzer der Android-Wallfahrtsapp das neue Feature, das HomeScreen-Widget für die Wallfahrtsgottesdienste, nutzen.

anstehende Wallfahrtsgottesdienste werden dynamisch geladen

Mit dem heutigen Update der Wallfahrtsapp auf die Versionsnummer 1.9.4.0, konnte ein lang ersehnter Service fertiggestellt werden. Die Nutzer erhalten -ähnlich wie auf der offiziellen Wallfahrtswebseite- eine immer aktuelle Übersicht der demnächst stattfindenden Wallfahrtsgottesdienste. Die Daten werden dynamisch von einer neu entwickelten Schnittstelle abgerufen und in der App verarbeitet. Unter dem Menüpunkt “Wallfahrtsgottesdienste” werden die anstehenden Gottesdienste in der App angezeigt.

Wallfahrtsgottesdienste in der App

Bildquelle: Clemens Heffner

 

Wallfahrtsgottesdienste einfach und schnell ohne App starten, abrufen

Viele Wetter-und E-Mail-Apps nutzen die Funktionalität der sog. Widgets, welche schnell und einfach auf dem Android-Homescreen platziert werden können. Dies ist nun auch mit der Wallfahrtsapp möglich. 

Nach dem Nutzer die App auf den Homescreen platziert haben (Wie platziere ich ein Homescreen-Widget) , werden in einem Intervall von ca. 30* min. die text basierten Daten von der Schnittstelle abgerufen und jeweils die anstehenden Gottesdienste angezeigt.

Link zum Google Play-Store:

Wallfahrt zum Hl.Blut Walldürn

 

Widget

Bildquelle: Clemens Heffner

 

Wallfahrtsgottesdienste demnächst auch auf der mobilen Wallfahrtswebsite nutzbar

Aufgrund der intensiven Arbeiten an der neuen Android-Version, ist es nicht gelungen, die notwendigen Arbeiten an der mobilen Wallfahrtswebsite rechtzeitig fertigzustellen. Voraussichtlich ab Fronleichnam sind die Wallfahrtsgottesdienste auch in der mobilen Webseite verfügbar.